ZEN-Meditation - Geschichte, Grundlagen, Einführung - ein Arbeitsbuch

Ulrich Mack

176 Seiten

ISBN 978-3-87336-666-4
Broschur, mit Klappen
Preis: 14,80 Euro

Dr. Ulrich Mack, Evang. Pfarrer i. R., Zenlehrer und Kontemplationslehrer der Linien von Willigis Jäger, Mitglied im Würzburger Forum der Kontemplation (WFdK).

Das Buch ist als Arbeitsbuch konzipiert und will Informationen und Anregungen für eine fundierte Auseinandersetzung mit zentralen Themen der Zen-Meditation geben. Ein allgemeines Anliegen besteht darin, den positiven Beitrag, den die Zen-Meditation für die moderne Lebensgestaltung und den Umgang mit unserer Lebenswelt zu leisten vermag, nachvollziehbar zu beschreiben. Erst wenn der Mensch weiß, wer er ist und dass er mit allem verbunden ist, kommt er der von ihm gesuchten Gelassenheit und Frieden näher. Mit tragenden Antworten auf seine Frage nach dem Lebenssinn, beginnt er mit dem Herzen Mitverantwortung in dieser Welt zu übernehmen. Die bleibende Herausforderung ist die Einübung der spirituellen Erfahrungen und Erkenntnisse in den Alltag.


zurück