Prof. Dr. Dr. Adorján Kovács
Deutsch-ungarischer Arzt und Publizist
1958 in Stolzenau geboren



Von 1977 bis 1983 studierte Adorján Kovács in Ulm Humanmedizin und von 1985 bis 1988 in Frankfurt am Main Zahnmedizin und Philosophie. 1984 promovierte er über Atemwiderstandsmessungen an Trachealstenosen und 1992 über die Diagnostik und Behandlung von Kranio- und Kraniofaziostenosen.

Die Habilitation erfolgte 2002 zur intraarteriellen Chemotherapie bei Mundhöhlen- und Rachenkarzinomen. Er praktiziert als Facharzt für Mund-Kiefer-Gesichtschirurgie, Plastische Operationen und Implantologie im hessischen Nauheim.

Bei den publizistischen Arbeiten stehen zum einen Überlegungen zu Qualifikation und Schließung vor allem im universitären Bereich im Mittelpunkt, zum anderen beobachtet der Autor in seinen Artikeln und Essays kulturkritisch deutsche Eigenheiten.




zurück zur Autoren-Übersicht