Volker Rudolph
Jg. 1950
Pädagoge



Alles beginnt in der Hochburg des Karnevals, Wasungen, einer kleinen Stadt zwischen Thüringer Wald und Rhön 1950.

Kindheit, Jugendjahre, Lehrerstudium, Beat, Rock und Karneval. R. steht sich selber am Nächsten und spürt erst spät Enge und Grenzen des Systems. Aufbruch nach Berlin 1989, die Wende! Spuren und Narben einer aufregenden Zeit.




zurück zur Autoren-Übersicht