Norbert Sallermann
Geboren am 14.02.1949 in Marburg
Lebt seit 20 Jahren in der Stadt Goch am Niederrhein.
Bankkaufmann



Verheiratet, 2 Kinder:
Liebt, in nachstehender Reihenfolge:
Seine Familie, den Hund
Fussball, Skat und Lesen,
immer noch die Musik der Beatles
und schnelle Autos.

Schreibt seit der Jugend Kurzgeschichten und baut noch heute seinen Frust damit ab.

Braucht für eine Kurzgeschichte eine schöpferische Nacht.

Für einen Roman ein ganzes Jahr.

Überrascht Freund und Feind gerne mit selbstgeschriebenen Liebesromane oder auch Krimis.

Der Autor schrieb Beiträge in der Anthologie:

…DER SEHNSUCHT EINEN NAMEN GEBEN!

Gerhard Hess Verlag
2003, 313 S., mit vielen Illustrationen
Paperback Sonderpreis über Verlag Euro 3.00




zurück zur Autoren-Übersicht