Regina Stippich
Lehrerin


geboren 1947 in Ulm an der Donau, verbrachte ihre Kinder- und Jugendjahre im Fischerviertel in Ulm.
Nach Abschluss der Höheren Handelsschule in Ulm arbeitete sie zunächst im Büro einer diakonischen Einrichtung, ehe sie Pädagogik in Bielefeld studierte. Später erfolgte noch die Zusatzausbildung zur Sonderschullehrerin in Dortmund.
Seit 1974 unterrichtet Regina Stippich an einer Sonderschule der Von - Bodelschwinghschen Anstalten in Bielefeld - Bethel.

Sie lebt dort mit ihrer Familie.

Im Gerhard Hess Verlag erschien 2000 der Titel

ERINNERUNGEN AN ULM
Kindheit im Fischerviertel 1947 - 1957
Ulm 2000, 126 S. m. Abbildungen, Paperback
ISBN: 3 - 87336 - 025 - X Euro 9,90

Kontakt zur Autorin kann über Verlag hergestellt werden.




zurück zur Autoren-Übersicht