Herzlich willkommen beim Gerhard Hess Verlag

Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Angebot. Der Gerhard Hess Verlag (GHV) ist ein politisch und konfessionell unabhängiges Unternehmen.
Schwerpunktthemen sind: Biografien, Geschichte/Zeitgeschichte/Politik, Religion, Landeskunde und Ratgeber.
Der Verlag wurde 1946 in Ulm gegründet und ist unterdessen weit über seine schwäbischen Wurzeln bekannt.

Buchhandel: Verlagsauslieferung Brockhaus/Commission Kornwestheim  Tel. 07154/1327 78 (Herrn Nübel)  Mail: ghv@brocom.de

Manuskripteinsendungen: Für unverlangt eingesandte Manuskripte und Fotos übernimmt der Verlag keine Haftung. Senden Sie keine Originale, auch dafür haftet der Verlag nicht. Rücksendungen nur mit beiliegendem Rückporto.



+++ aktuell erschienen und ausgeliefert +++
Manfred Stöhr: Deutschland im Umbruch – Essays zur Gegenwart
Edwin Klaus: Einblicke in den Medizinbetrieb – Wollen Sie das wirklich wissen?
Harald Dietl: Die Welt, sie will gesehen werden! – Reiseerlebnisse aus aller Welt
Claus Funk: Inanimatum - Seelenlos ... des Spielmanns Lied ...
Arnolf Guldalen: Mohammed - wer bist du? (ein historiagraphischer Essay)
Sven Dietrich: Was aus unseren Ängsten wurde - Und was uns in den kommenden 30 Jahren erwarten könnte
Arno von Watteck: Religio - Die Gottesbeziehung II
David Berger: Thomas von Aquin - Leuchtturm des Abendlandes (ab 28.7.2019)
Simon Kießling: Selbstaufgabe einer Zivilisation? Gender – Mainstreaming – No Border – One World
Arnolf Guldalen: Der große Bluff – die 68er und der Islam


+++  In Vorbereitung +++
Dr. Michael Ley: Reconquista – Menschenrecht oder Islam
Julia Flores: Wertewandel - Werteverluste
Dr.med. Michael Wey: Frischer Wind in das Gesundheitswesen
Schwester Hatune Dogan (Irak, Syrien) : Ein Stern leuchtet im Dunkeln – Liebe ist stärker als Hass - Autobiografie
Henry V. Reyna: Astrologie und Psychotherapie, Wesens – und Daseinsanalyse - Ratgeber
Karsten D. Hoffmann: Gegenmacht – Die militante Linke und der kommende Aufstand
Prof. Dr. Dr. Adorján Kovacs: Der Preis des Phoenix: Asche und Auferstehung des Abendlandes. Tagebuch 2016-2019
Oleg Nikiforov: Putin – gestern, heute und morgen - Russland auf dem Wege in die 10 Top-Nationen
Frederick A. Lubich: Vom Adlergebirge ins Stauferland – und weit darüber hinaus Wander- und Reitergeschichten aus der Alten und Neuen Welt
Dr. Andrew Denison: Deutsch/amerikanisches Verhältnis (Arbeitstitel)
Frank Oesterhelweg (CDU, MdL) Standfest – trotz Gegenwind
Philipp Amthor (jüngster) CDU, MdB: Nicht jammern, sondern gestalten!
Sven-David Müller, M.Sc.: Gicht – natürlich behandeln, Rezepte, Informationen und Tipps
Museum Spolek-Rolleder, Odry, Odrau /Alte Heimat e.V. (Hg.): Odrau in der Fotografie – Geschichte unserer Alten Heimat (Mappe mit 15 Ansichtskarten nach historischen Vorlagen)
Jaromir Machula: Der Vatikan und die Tschechoslowakei 1938-1998
Hans Kudlich: Rückblicke und Erinnerungen. Neu herausgegeben von Horst Wörner, mit einem Vorwort von Prof. Dr. Rudolf Grulich
Ralph Kramer: Von Boxern, Weibern und anderen Geschichten ...
Prof. Dr. Thomas Bargatzky: Deutschland einig Vaterland - ewig Unruhland (Kritische Reflexionen)
Joseph von Eichendorff: "Es war, als hätt' der Himmel – Liebesgedichte" (Edition Odertor)
Joseph von Eichendorff: "Von Wald und Feld – Erzählungen" (Edition Odertor)
Gabriel Andres: Karl Roos - ein Elsässer Leben
Gabriel Andres: Osterbräuche im Elsass - Gestern und Heute
Marek Mintal/Heinz Meyer: Ein Fußball-Leben" (Arbeitstitel)
Michael Schanze: "Ein Glück, dass ich Pech hatte" 70 Jahr - graues Haar: aus dem Leben eines Entertainers
Arno von Watteck: Historische Amulette




> Impressum <