Dexit
Zum Für und Wider eines Austritts aus der EU


Lothar Maier

202 Seiten

ISBN 978-3-87336-756-2
Klappenbroschüre DIN A5
Preis: 18,90 Euro

Hat die Europäische Union noch eine Zukunft? Der Brüsseler Regulierungseifer kennt keine Grenzen, nationale Besonderheiten werden zunehmend missachtet. Widerstrebende EU-Mitgliedsstaaten wie Polen oder Ungarn sollen finanziell bestraft werden. Einer der bisher größten Mitgliedsstaaten, Großbritannien, hat nach einer Volksabstimmung die EU verlassen. In vielen Mitgliedsländern wächst die Unzufriedenheit mit der Politik der Europäischen Union. Im russisch-ukrainischen Konflikt reagiert die EU ebenso kopflos wie bei der Bekämpfung der Pandemie. Im Kräftedreieck zwischen den USA, China und Russland betreibt die EU eine hilflose, niemandem wehtun wollende Politik, die den Mitgliedsstaaten vor allem eines zeigt: Wenn es ernst wird, können sie nur auf sich selbst vertrauen. In dieser Situation sollte es kein billiges „Weiter so“ geben. Wie eine reformierte EU ohne sklavische Abhängigkeit von den USA und unter Wahrung ihrer nationalen Besonderheiten aussehen könnte, soll in diesem Buch untersucht werden. Lothar Maier ist emeritierter Professor für Verbraucherpolitik und ehemaliger Bundestagsabgeordneter.


zurück